Freitag, 17. April 2015

Sparkling Vampire

Mahlzeit ihr Süßen, heute gibt's  ein Remake.. und zwar von dem Design hier: [] nur mit anderen Farben wie ihr seht. Mir gefällt diese Variante auch ziemlich gut :-)

Hello Sweethearts, today I got a remake.. of this design here: [] only with different colours as you can see. I really like this look :-)!



I used:

OPI - My Vampire is Buff
essie - penny talk

Champagne Swarovski Rhinestones from bornprettystore
Studs from bornprettystore


Und nicht vergessen: es gibt 10% Rabatt auf die gesamte Bestellung mit dem Code: KTH10 - der Versand ist übrigens auch kostenlos, also könnt ihr auch nur ein Teil bestellen :)

Don't forget you get 10% off if you use my code KTH10 - did you know shipping is free? So if you'd like to test it you could even order only one piece :)
___________________________________________________________________________

Wenn ihr euch die Nieten so im Shop oder auf dem Bild unten anguckt denkt ihr euch wahrscheinlich - hää.. die sind doch gold und nicht rotgold?! Ist richtig.. da kommt Trick 17 ins Spiel.. :-)

Looking at the studs in the shop or at the following photo you might think - huh.. they are gold and not red gold?! That's correct.. but I used a little trick.. :-)


Ich hab einfach meinen metallic-Lack genommen, den ich ja bereits auf dem Mittelfinger lackiert habe und habe dann mit einem dünnen Pinsel einfach die Nieten angemalt, so passt farblich alles perfekt zusammen.

I took my metallic polish I already applied on my middle finger and a thin brush and painted the studs in the same colour. The colours fit together perfectly now. 


Ich habe übrigens die Nieten und die Strassteine in meine noch feuchte Base gedückt und über die Steine selbst keinen Top Coat gemacht, weil ich es nicht mag, wie sie mit Top Coat aussehen, weil man vom Schliff nichts mehr sieht und die dann so billig aussehen. 
Um sie zu platzieren nehme ich immer ein angefeuchtetes Dotting Tool. Daran haften die Steinchen und Nieten immer ganz gut.

I btw applied the studs and rhinestones when my base was still wet and I did not apply top coat because I don't like the look of the rhine stones with top coat because you can't see the cut anymore and they look really cheap to me then. 
To place them I always use a wet dotting tool. This way the studs and stones stick quite well to it.











Und, welche Variante findet ihr besser? Rotgold-beige oder blau-silber? 
Which version do you like better? Redgold-beige oder blue-silver?

xoxo Kati ♥

Kommentare:

  1. super elegant. So etwas sieht man sich doch gern an. ♥
    Die rosegoldene Variante gefällt mir besser - ist halt einfach wärmer und angenehmer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen Dank das freut mich sehr :))
      Gut zu wissen! Ich schau mal, dass ich in den nächsten Monaten vielleicht noch ne Version zaubere :D

      Löschen
  2. Wow mir hat die silber-blaue Version schon gut gefallen, aber so gefällt es mir fast noch besser! :D ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön meine Liebe ♥ Mal sehen, was als nächstes kommt :D

      Löschen
  3. Super super schön! Ja, das passt wirklich alles super zusammen... In Rosé gefällt es mir auch einen Tick besser, obwohl das Blau auch schön ist... Toll! Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :)! ♥
      Kommt wohl immer darauf an, wozu man es kombiniert :D

      Löschen
  4. Love your pretty and elegant mani you made!! PS: So happy to have found your blog! Great mani's and great pictures.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ouh, thank you so so much Miriam! That is such a nice compliment :) I am so glad you like them ♥♥♥

      Löschen

Schön, dass du vorbeischaust :)